Fachgebiet Arbeitswissenschaft

Bild eines Vorlesungsraumes

Labor „Angewandte Arbeitsmedizin"

Dozent*innen im Semester Angebotene Prüfungsleistung Labortermine Anzahl der Teilnehmenden
Prof. Hasselhorn, D Borchart SoSe/WiSe 0,5 LP WiSe 2022/23 max. 12 pro Semester

Das Fachgebiet Arbeitswissenschaft bietet das Labor „Angewandte Arbeitsmedizin" an. Im Rahmen des Labors haben die Studierenden die Aufgabe, in Gruppenarbeit ein Factsheet zu einem aktuellen arbeitswissenschaftlichen Forschungsthema zu erstellen.

Für die Erstellung des Factsheets sieht das Labor zudem die Teilnahme an zwei Laborveranstaltungen vor. Sitzungsinhalte der ersten Veranstaltung sind die organisatorische Planung der Gruppenarbeit sowie die Vermittlung bzw. Wiederholung zentraler wissenschaftlicher Kompetenzen für die erfolgreiche, selbstständige Leistungserbringung. In der zweiten, abschließenden Laborsitzung werden die Factsheets von den jeweiligen Gruppen den Laborteilnehmenden vorgestellt und im Anschluss diskutiert. Nach erfolgreicher Bewertung der Gruppenarbeit durch die Dozent*innen kann die Laborteilnahme bescheinigt werden.

Die Anmeldung für das Labor erfolgt über die neue Moodleplattform (https://moodle.uni-wuppertal.de/ ). Informationen bezüglich der Laborveranstaltungen und thematischen Inhalte folgen in Kürze auf dieser Plattform.

Kursbezeichnung auf Moodle: Labor Angewandte Arbeitsmedizin
Einschreibeschlüssel auf Moodle: LaborWiSe2022

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt auf max. zwölf Studierende. Die Anmeldung erfolgt der Reihe der Einschreibungen nach.

Weitere Infos über #UniWuppertal: