Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Bild eines Vorlesungsraumes

Abschluss- und Studienarbeiten

Abschluss- und Studienarbeiten

An unserem Lehrstuhl besteht auch die Möglichkeit, Bachelor- oder Masterarbeiten zu absolvieren. Dies geschieht auf Anfrage und nach jeweiliger Kapazität der Mitarbeiter*innen. Weitere Infos finden Sie hier: Leitfaden zur Erstellung von Abschlussarbeiten FG Arbeitswissenschaft

Angebotene Qualifizierungsarbeiten

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Qualifizierungsarbeit an unserem Lehrstuhl. Wir versuchen die Master-, Bachelor- bzw. Studienarbeiten möglichst nach thematischer Nähe zu vergeben. Wenn Sie aber selbst eine Idee für Ihre Qualifizierungsarbeit haben, wenden Sie sich diesbezüglich bitte an Melanie Ebener: ebener[at]uni-wuppertal.de

Abgeschlossene Master- und Bachelorarbeiten

Bisher erfolgreich absolvierte Abschlussarbeiten (Auswahl)

Bachelorarbeiten

Lena Körschgen, Gestaltung des Arbeitsplatzes im Großraumbüro: Ergonomische und Arbeitsphysiologische Anforderungen. Juni 2022, Betreuer Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H.

Tim J. Weyermanns, Die Rolle der Beschäftigungsdauer für die Bewertung psychosozialer Einsatzbelastungen im Feuerwehrdienst - Ergebnisse einer quantitativen Befragungsstudie von Beschäftigten der Feuerwehr Düsseldorf. März 2022, Betreuerin Daniela Borchart

Hauke Slink, Home-office in der Corona-Pandemie  - Abteilungsbefragung bei der DB Netz AG. Oktober 2021, Betreuerin Dr. Melanie Ebener

Anja Karen Kuhlemann, Herausforderung freigewählter Arbeitsplatz: Welcher Handlungsbedarf besteht aus ergonomischer Sicht beim mobilen Arbeiten und im Homeoffice? Dezember 2021, Betreuer Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H und Nina Garthe

Susanne Michels, Gefährdungs- und Belastungsbeurteilung und den daraus resultierenden Beanspruchungen von Schichtarbeit mit Berücksichtigung des Chronotypen, November 2020, Betreuer Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H und Rebecca Ruhaas

Enes Gümüs, Funktionsweise, Migration als Prädiktor für Belastungen am Arbeitsplatz? Gesundheitsbezogene Arbeitsfaktoren bei Personen mit und ohne Migrationshintergrund und Möglichkeiten sicherheitstechnischer Prävention, September 2020, Betreuer Chloé Charlotte Schröder und Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Matthias Höhfeld, Funktionsweise, sowie mögliche gesundheitliche Risiken der 5G-Mobilfunktechnik für den Menschen im Berufsleben und Möglichkeiten der sicherheitstechnischen Intervention, Dezember 2019, Betreuer Chloé Charlotte Schröder und Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Clarissa Mounaya Tankeu, Geschlechtervergleich in der Beziehung von Arbeitsstress und Depression, Mai 2018, Betreuer, Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Imen Benai, Kosten-Nutzen-Analyse Betriebliches Eingliederungsmanagement, Dezember 2017, Betreuer, Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Masterarbeiten

José Juan Piña Calles, Zusammenhang zwischen arbeitsbezogenem Stress und Langzeit-Arbeitsunfähigkeit bei älteren Arbeitnehmern mit und ohne Migrationshintergrund in Deutschland, November 2018, Betreuer, Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Golnoosh Abbasmanesh, Diffferenzierte Betrachtung von Arbeit und Gesundheit bei Personen mit und ohne Migrationshintergrund, Dezember 2017, Betreuer, Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H

Weitere Infos über #UniWuppertal: