Fakultät für Maschinenbau und Sicherheitstechnik

Bild eines Vorlesungsraumes

Ergonomie

Dozent*innen im Semester Prüfungsordnung Modul
Dr. Jean-Baptist du Prel, M.P.H.; Dr. Dipl.-Psych. Melanie Ebener WiSe 2017 Mensch und Arbeit

Lernziel des Fachs „Ergonomie“

Die Ergonomie ist ein fächerübergreifendes Grundlagenfach für die Studierenden der Sicherheitstechnik. Die Studierenden entwickeln ein Verständnis dafür, dass ergonomische Arbeitsgestaltung eine wesentliche Voraussetzung für ein sicherheitsgerechtes, gesundes, motiviertes und produktives Arbeiten ist. Anhand ausgewählter Konzepte aus den unterschiedlichen Bereichen der Ergonomie (physische, kognitive und Organisations- Ergonomie) sowie durch Fallbeispiele lernen sie ungünstige Arbeitssituationen zu erkennen und zu optimieren. Eigene aktive Beiträge der Studierenden und das Studium empfohlener Literatur helfen das Wissen in der Ergonomie zu vertiefen.

Weitere Infos über #UniWuppertal: