School of Mechanical Engineering and Safety Engineering

2021

Borchart D, du Prel JB, Hasselhorn HM (2021) Effekte gesundheitsrelevanter Verhaltensweisen auf die subjektive Erwerbsperspektive älterer Beschäftigter in Deutschland. Zbl Arbeitsmed 2021, 71, 157-166. https://doi.org/10.1007/s40664-021-00422-0

2020

du Prel JB, Borchart D (2020) Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention bei älteren Beschäftigten im Geschlechtervergleich. In: Jürges H, Siegrist J, Stiehler M (Hrsg.) Männer und der Übergang in die Rente: Vierter Deutscher Männergesundheitsbericht der Stiftung Männergesundheit. Psychosozial Verlag, Gießen, S. 107-121. ISBN-13: 978-3-8379-3023-8

Borchart D, Hasselhorn HM, du Prel JB (2020) Zum Gesundheitsverhalten älterer Beschäftigter - inwieweit stimmen Selbsteinschätzung und Realität überein? Präv Gesundheitsf 2020, 15, 371-377. https://doi.org/10.1007/s11553-020-00765-1

Weber J, Hasselhorn HM, Borchart D, Angerer P, Müller A (2020) The moderating role of psychosocial working conditions on the long-term relationship between depressive symptoms and work ability among employees from the Baby Boom generation. Int Arch Occup Environ Health 2020. https://doi.org/10.1007/s00420-020-01570-1

2019

du Prel JB, Siegrist J, Borchart D (2019) The Role of Leisure-Time Physical Activity in the Change of Work-Related Stress (ERI) over Time. Int J Environ Res Public Health 2019, 16, 4839. https://doi.org/10.3390/ijerph16234839

Borchart D, Hasselhorn HM, du Prel JB (2019) Teilnahme älterer Beschäftigter an gesundheitsfördernden und präventiven Maßnahmen. Zbl Arbeitsmed 2019, 69, 261-270. https://doi.org/10.1007/s40664-019-0346-5

2018

Weber J, Müller A, Stiller M, Borchart D (2018) Prognostic effects of selection, optimization and compensation strategies on work ability: results from the representative lidA cohort study on work, age and health in Germany. Int Arch Occup Environ Health 2018, 91, 1061-1071. https://doi.org/10.1007/s00420-018-1348-x

Borchart D, Ebener M (2018) Bis wann würden Sie gerne arbeiten? Repräsentative Ergebnisse der lidA-Studie an älteren Beschäftigten. Angewandte Betriebspraxis & Arbeitsforschung 2018, 232, 41-45.

More information about #UniWuppertal: